Sonja Struwe (Marlin) und Friedo Matthies

haben gemeinsam 9 wunderbare Lieder über die Liebe und das Leben geschaffen, die wir – zusammen mit einigen anderen Stücken – einem dankbaren Publikum im Gast- und Krankenhaus vortragen. Friedo Matthies spielt einige Klavier-Stücke und das Publikum ist gefordert, beim Kanon ‚Es tönen die Lieder‘ mitzusingen, was alle begeistert tun.

Rundum ein gelungener musikalischer Nachmittag.

Foto: T. Hinze

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Gast- und Krankenhaus für die freundliche Aufnahme und Bewirtung, über die schöne Kaffeetafel nach unserem Auftritt haben wir uns sehr gefreut. Wir wünschen allen im Hause nur das Beste!