Das 19. Chorfest

des Deutschen Sängerbundes findet in Köln statt.

                                 Archiv Anita O.

Wir bereiten uns durch intensive Probenarbeit – auch am Wochenende – auf unser Stundenkonzert vor, das dann am Freitag, dem 29. Mai vor leerem Saal in der Elsa-Brandström-Schule stattfindet.

                                        Archiv Lilo O.

Die Zuhörer auf dem Foto sind die Mitglieder der Uetersener Liedertafel, die ihr Stundenkonzert ebenfalls in dieser Schule vortragen (und wir sind die einzigen Zuhörer).
Zum Abbau des Frustes nach unserem Konzerttermin holen wir uns die Erlaubnis, im Kölner Dom ein paar Lieder zu singen.

                                      Archiv Anita O.

Der Klang ist großartig und auch ein paar Zuhörer finden sich ein.
Am Samstag, dem 30. Mai findet vormittags in den Messehallen (glücklicherweise vor Publikum !) das Gemeinschaftskonzert der Nordländer statt.

                                                               Archiv Anita O.

Auf der Bühne und auch daneben herrscht drangvolle Enge und wir müssen die ganze Zeit stehen.
Für den Samstagabend ist eine Schiffsfahrt auf dem Rhein geplant. Wir sind zu früh am Anleger und schon gibt’s ein Ständchen für die anderen ebenfalls Wartenden.

                                     Archiv Anita O.

Als Zugabe für die Brautleute singen wir die ‚Abkühlung‘ und die ‚Warnung‘. (Anita)